Home » Allgemein, Top Thema, Was Sie wissen sollten

Kapitalanlage Wintergarten

27 Oktober 2010 7.907 views 2 Kommentare

Um sich im Alter genügend abzusichern, muss die Generation der heutigen Berufstätigen eine immer größere Eigeninitiative zeigen.

592-1Durch den Besitz einer Immobilie ist ein guter Anfang gemacht. Wenn diese zudem aufgewertet wird, hat man eine attraktive Vermögenssicherung. Denn nicht nur der Wert des Eigentums steigt durch die Investition, auch die Lebensqualität wird erhöht.

Da bietet sich ein Wintergarten als eine solche Wertsteigerung gerade zu an!

 

Durch den neu entstandenen Wohnraum gewinnen Sie einen ganzjährig nutzbaren „Platz an der Sonne“ der Ihnen auch in der kalten bzw. Übergangszeit ein Naturverbundendes Lebensgefühl ermöglicht.

Damit Sie sich wirklich bei jedem Wetter in dem Wintergarten wohlfühlen, sollten Sie unbedingt auf die richtige Beschattung und Belüftung achten. Hier hilft Ihnen der Fachmann gerne weiter.

Durch den Bau eines Wintergartens wird der Wert Ihrer Immobilie auf Dauer erhöht, da er bei guter Planung und Ausführung einige Jahrzehnte hält.

Sollten Sie später beabsichtigen Ihre Immobilie zu veräußern, ist ein Wintergarten ein schlagkräftiges Plus, welches aus der Menge der angebotenen Immobilien heraussticht.

2 Kommentare »

  • Herbert Glufke sagt:

    Schöner Beitrag, ein Windergarten ist auf jedenfall eine Wertsteigerung

  • Micha sagt:

    Windergärten sind definitiv eine Aufwertung für die Immobilie. Ich persönlich würde einen Wintergarten direkt mit beim Bau eines Hauses einplanen. Außerdem ist es im Winter einfach fantastisch, wenn man nach draußen schauen kann und es trotzdem warm halt. So viel zum Namen. :)
    Grüße

Schreiben Sie einen Kommentar zum Artikel!

Geben Sie unten Ihren Kommentar ein oder senden Sie einen trackback von Ihrer eigenen Seite. Sie können dn Artikel auch (via RSS weiterverfolgen).

Bitte seien Sie höflich, sachlich und beziehen Sie sich nur auf den Inhalt des Artikels. Bitte kein Spam!.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Dieser Weblog. unterstützt Gravatare. Um Ihren eigenen Avartar zu erhalten registrieren Sie sich bei Gravatar.