Home » Allgemein, meine kleine Oase, Pflanzen, Top Thema

Wohlfühlklima für Sie und Ihre Pflanzen

12 Oktober 2010 15.515 views 2 Kommentare

Bild-Serie 2 011Bei der Planung Ihres Wintergartens müssen Sie sich auch Gedanken um die Bepflanzung machen.

Denn tropische Pflanzen wie z. B. Farn, Orchideeen, Ficusarten oder suptropische Pflanzen wie Zitrusfrüchte oder Kakteen benötigen das passende Klima.

 

Tropische Pflanzen - genießen Sie die Exotik in Ihrem Wintergarten

 Bei tropischen Pflanzen zu den z. B.  die Aralien, die Bromelien, der Elefantenfuß oder verschiedene Palmenarten gehören, sollte Tag und Nacht das Klima konstant bei ca. 20° Celsius gehalten werden. Das entspricht in etwa dem Wohnklima. Somit kann der Wintergarten auch ohne zusätzliche Trennung vom Wohnraum genutzt werden. Aber auch für die ausreichende Beschattung sollte gesorgt sein.

 

Subtropische Pflanzen – lassen Sie die Zitronen blühen

Bei subtropischen Pflanzen zu den z. B.  der Feigenbaum, die Bananenstaude, der Tomaten- oder Olivenbaum gehören, mögen es tagsüber warm und nachts kühler. Auch über 30° Celsius im Sommer oder 5° – 10° Celsius im Winter machen Ihnen nichts aus. Somit sollte der Wintergarten eine zusätzliche Trennung vom Wohnraum haben, um im Sommer nicht die Wärme und im Winter die Kälte in den Wohnraum zu lassen.

2 Kommentare »

  • Karin sagt:

    So ein Wintergarten ist wirklich was tolles. Und Blümenkübel sind ja schon fast Pflicht da drin. Ich finde, das entspannt das ganze noch etwas. Dann vielleicht noch die richtigen Möbel dazu, also Gartenmöbel, dann hat man da sein eigenes Paradies im eigenen Haus sozusagen. :) Ihr bringt mich da auf Ideen. :D

    Danke für den Post!

    Grüßle

  • Daniel sagt:

    Ja so ein Wintergarten ist etwas Tolles, ich habe bei mir daheim Bananen mit richtigen Bananenstauden dran. :)

Schreiben Sie einen Kommentar zum Artikel!

Geben Sie unten Ihren Kommentar ein oder senden Sie einen trackback von Ihrer eigenen Seite. Sie können dn Artikel auch (via RSS weiterverfolgen).

Bitte seien Sie höflich, sachlich und beziehen Sie sich nur auf den Inhalt des Artikels. Bitte kein Spam!.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Dieser Weblog. unterstützt Gravatare. Um Ihren eigenen Avartar zu erhalten registrieren Sie sich bei Gravatar.