Home » Beschattung, Neuigkeiten, Top Thema

Wintergartenbeschattungen – Schutz vor Sonne und ungewünschten Blicken

4 Dezember 2009 10.745 views 9 Kommentare

Außenbeschattung

BeschattungEine Außenbeschattung ist die wirksamste Form der Beschattung. Dadurch, dass die Sonnenstrahlen gar nicht erst auf die Verglasung treffen, bleibt der größte Teil der Sonnenwärme draußen.

Besonders für Wintergärten, die nach Süden ausgerichtet sind, ist eine Außenbeschattung ratsam. Denn die Sommersonne heizt den Glasanbau schnell auf.

Lamellenvorhang

Lamellenvorhang geschlossenDer Lamellenvorhang ist eine gute Alternative als Sonnenschutzanlage bei großflächigen Fenstern. Vor allem im gewerblichen Bereich eingesetzt, um im Büro eine optimale Beschattung und Blendschutz zu erzielen.

Zunehmend wird der Lamellenvorhang auch im privaten Bereich eingesetzt. Durch eine einfache Bedienung und guter Lichtregulierung sind gerade Lamellenvorhänge bei großen Fensterflächen komfortabel einsetzbar.

Plissee/Faltstores

FaltstorePlissee, oder auch Faltstores genannt, bieten durch viele Formen und Stoffvarianten einen idealen Einsatz als Sicht- und Sonnenschutz. Die Faltstore unterstützen durch gute Lichtregulierung zudem das Raumklima und schaffen modische Akzente.

Der Vorteil des Plissee/Faltstores als Sonnnenschutz ist, dass es auch von unten nach oben zusammen gezogen werden kann.

Raffstoren

RaffstoreBreite Lamellen, die sich von innen in nahezu jeden beliebigen Winkel einstellen lassen, sorgen dafür, dass bei jeder Tageszeit genau die richtige Menge Licht einfällt. In einem bestimmten Winkel eingestellt, lassen die Lamellen Tageslicht in den Raum, verhindern aber unerwünschte Einblicke bei gleichzeitigem Hitzeschutz

9 Kommentare »

  • Fachportal für Wintergärten » Blog Archive » Die Ausrichtung des Wintergartens sagt:

    [...] nach Ausrichtung des Wintergartens, sollte nicht auf gut funktionierende Lüftungs- und Beschattungssysteme verzichtet [...]

  • Fachportal für Wintergärten » Blog Archive » Wintergartensteuerungen sagt:

    [...] einen Wintergarten als Wohnraum nutzen zu können, muss der Raum gut beschattet und belüftet werden. Für optimales Klima zu jeder Tageszeit sorgt eine automatische Steuerung [...]

  • Dieter Hofer sagt:

    Wintergarten Beschattung ist bei rechtckigen Konstruktionen mit Pultdach noch relativ einfach – bei Sonderformen geht meist nichts merh mit Außenbeschattung. Alternativ gibt es Hitzteschitzgläser in Kombination mit Innenbeschattungen.

  • Fachportal für Wintergärten » Blog Archive » Wohlfühlklima für Sie und Ihre Pflanzen sagt:

    [...] auch ohne zusätzliche Trennung vom Wohnraum genutzt werden. Aber auch für die ausreichende Beschattung sollte gesorgt [...]

  • Fachportal für Wintergärten » Blog Archive » Kapitalanlage Wintergarten sagt:

    [...] wirklich bei jedem Wetter in dem Wintergarten wohlfühlen, sollten Sie unbedingt auf die richtige Beschattung und Belüftung achten. Hier hilft Ihnen der Fachmann gerne [...]

  • Herbert Glufke sagt:

    Man sollte auch bei der Wintergartenbeschattungen auch auf den Stoff achten da gibts auch sehr große Unterschiede

  • Petra sagt:

    Eine weitere Alternative wäre ein Doppelrollo. Es ist sehr atraktiv anzusehen und bietet ebenfalls die Möglichkeit die Sonne stufenweise ein- bzw auszublenden

  • Robert H. sagt:

    Wir haben unseren Wintergarten direkt vom Hersteller bauen lassen. Nun fehlt uns die Beschattung. Ich denke es wird eine Außenbeschattung durch die höhere Effizient. Toller Blog

  • Matthias P. sagt:

    Hallo.
    Wir haben auch einen Wintergarten mit eingeplant für das neue Haus, wussten aber noch nicht ganz genau wie wir den Punkt Sonnenschutz lösen sollen. Da habt ihr uns sehr weiter geholfen mit diesem Beitrag. Vielen Dank dafür!

Schreiben Sie einen Kommentar zum Artikel!

Geben Sie unten Ihren Kommentar ein oder senden Sie einen trackback von Ihrer eigenen Seite. Sie können dn Artikel auch (via RSS weiterverfolgen).

Bitte seien Sie höflich, sachlich und beziehen Sie sich nur auf den Inhalt des Artikels. Bitte kein Spam!.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Dieser Weblog. unterstützt Gravatare. Um Ihren eigenen Avartar zu erhalten registrieren Sie sich bei Gravatar.